Kontext der ISO 9001 und ISO 14001

Die „High-Level-Struktur“ sieht sowohl in der ISO 9001 als auch in der ISO 14001 die Definition des Kontextes der Organisation vor. Aber was ist damit gemeint? Viele Organisationen tun sich überraschender Weise schwer damit, obwohl jede strategische und operative Entscheidung genau damit beginnt, mit der Festlegung des Kontextes gefolgt von der Planung. Weiterlesen

Schwerpunkte der ISO 9001:2015

Dienstleistungen gewinnen an Bedeutung und stehen nun in allen Kapiteln gleichberechtigt neben der Produktion. Ausschlüsse wurden formal abgeschafft und sind jetzt ggf. Ungültigkeiten im Anwendungsbereich festzulegen. Dies ist nicht mehr nur auf eine Klausel beschränkt, was den, bisherigen auf Klausel 7 beschränkten, Ausschluss sehr schwierig macht. Hilfreich ist dies bei der Festlegung des Scopes zu berücksichtigen. Weiterlesen

Neue Umweltschutz-Forderungen der ISO 14001

Neben der ISO 9001 wurden in der neuen ISO 14001 einige Anforderungen konkretisiert und zum Teil neu formuliert.

So soll zum Beispiel ein besseres Verständnis für den Umweltschutz gefördert werden wie auch eine laufende Kontrolle und Aktualisierung der eigenen Konformität mit den Anforderungen.

Der Verantwortungsbereich und das Umfeld der Organisation enden nicht räumlichen oder rechtlichen Grenzen. Betrachtet werden nun auch die indirekten Aspekte vom Ressourcenursprung bis zur Entsorgung. Dies bedeutet die umweltbezogenen Risiken identifizieren und mittels Umweltaspekten bewerten, ganz auf der Linie des Lebensweg Gedanken. Dies bedeutet auch Prüfung der Umweltschutzmaßnahmen innerhalb des gesamten Produktlebensweges. Weiterlesen

Qualitäts- und Umweltmanagement

Das Thema Qualitäts- und Umweltmanagement ist nicht nur bundesweit und Branchen übergreifend sondern auch weltweit ein permanent brisantes und wichtiges Thema.

Gerade wenn es um eine Revision dieser Normen geht, müssen sich sämtliche Unternehmen auf die Änderungen im Qualitäts- und Umweltmanagement einstellen und vor allem umdenken.

Im Jahr 2015 erfolgte eine Revision der ISO 9001, welche die derzeitige Version aus 2008 ersetzt, und der ISO 14001, welche die sogar noch ältere die Version 2004 ersetzt. Weiterlesen

Anwendung einer Norm für Qualitätsmanagementsysteme (u. a. ISO 9001)?

Häufig wird die Frage gestellt: warum ist die Anwendung einer Norm für Qualitätsmanagementsysteme (ISO 9001) so wichtig?

Die Antwort ist recht einfach: um unabhängig von der Größe einer Organisation die Qualität mit einer weltweit anerkannten Norm managen zu können, die von mehr als einer Million Organisationen verwendet und eingesetzt wird. Weiterlesen

Die ISO 9001:2015- die Revision – warum sie Sinn macht!

Erfolgreiche Organisationen kennen und schätzen den Wert eines wirkungsvollen Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001. Sie verstehen, dass dieses System sicherstellt, dass sich ihre Organisation auf die Erfüllung der Kundenanforderungen und Kundenerwartungen konzentriert. Sie stellen dadurch sicher, dass die Kunden mit den Produkten und Dienstleistungen der Organisation zufrieden sind.
Weiterlesen

Die Implementierung u.a. der neuen ISO 9001:2015

Die Implementierung der ISO 9001 ist eine umfassende und komplexe Aufgabe und sollte im Rahmen eines Projektmanagementteams durchgeführt werden. Es bedarf einer zielgerichteten Prozessplanung und der Bereitstellung entsprechender Ressourcen.

Da die ISO 9001 aber auch Teil einer Reihe von Normen zum Qualitätsmanagement ist, kann diese nicht isoliert betrachtet werden. Weiterlesen

Ein Vergleich – ISO 9001:2008/ ISO 9001:2015

Um vorhandene Managementsysteme nach ISO 9001 den neuen Anforderungen anzupassen, ist ein Vergleich der aktuellen Version der ISO 9001:2015 mit der alten Version der ISO 9001:2008 angebracht.

Die ISO 9001:2015 basiert auf Annex SL – der neuen „High Level Structure (HLS)“, die allen ISO-Managementsystemen ein gemeinsames Rahmenwerk bietet. Dies hilft dabei, konsistent zu bleiben, verschiedene Normen für Managementsysteme anzugleichen, passende Unterabschnitte gegenüber der High Level Structure anzubieten und eine gemeinsame Sprache über alle Normen hinweg anzuwenden. Weiterlesen

Akkreditierte Zertifizierung ja oder nein und wo.

Es gibt immer wieder Diskussionen um Zertifikate mit und ohne Akkreditierung sowie um die Akkreditierung selbst.

Das Thema nicht akkreditierte Zertifizierung lässt sich ziemlich schnell abhandeln, denn nicht akkreditierte Zertifikate sind sehr häufig Eigengewächse von Beratern oder Beratungsunternehmen, die den Beratungskunden mal schnell selbst ein ISO 9001 Zertifikat erstellen. Aber wie ist es möglich, selbst ein Zertifikat der eigenen Arbeit zu erstellen ohne den Pfad der Seriosität zu verlassen. Es gibt aber auch nicht akkreditierte Zertifikate von Zertifizierungsstellen, die dann aber genauso gehandhabt werden wie die akkreditierten Zertifikate selbst, also auf Basis der anzuwendenden Normen und akkreditierten Prozesse. Weiterlesen

Der Aufbau der neuen Qualitätsmanagement ISO 9001:2015

Die einzelnen Kapitel der Qualitätsmanagement ISO 9001 wurden in der 2015er Version neu aufgebaut und beinhalten z. T. völlig neue Themen und Schwerpunkte.

Kapitel 4 beinhaltet u. a. den Kontext der Organisation. Dies ist ein neues Kapitel, welches den Kontext für das Qualitätsmanagementsystem festschreibt. Das Unternehmen muss zunächst externe und interne Einflüsse bestimmen, die für seine Zielerreichung relevant sind. Weiterlesen